Termine  

November 2017
M T W T F S S
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 1 2 3
   

 

                 2007 Honbu Dojo Privattraining

 

Allgemeine Daten                   

Name:                   Jacqueline Modl

Geboren:               31. März 1974

Beruf:                    Berufstrainerin, Pferdezüchterin, Spezialistin für Tierernährung und Zubehör

 

            Sportlicher Werdegang

           

           2007 Frauen SV Honbu Dojo, Partner Patrick Bradler

Jacky startete ihre Kampfkunstlaufbahn mit dem Kickboxen und Boxen. Schon im Boxen und Kick Boxing fiel sie durch ihre unglaublichen Nehmerqualitäten und Schlagkraft komplett aus dem Rahmen des normalen. 1991 nahm sie an einem Karatelehrgang in Mühlhausen teil. Dieser Lehrgang hat ihr Leben im wahrsten Sinne des Wortes von Grund auf verändert.... In der ehemaligen DDR,  in der sie geboren wurde, war bis zu diesem Zeitpunkt Karate relativ unbekannt. Jacky fand in der Stilrichtung Wado Ryu ihren Anfang in der traditionellen Kampfkunst. Durch ihren Trainer Andreas Modl lernte sie aber nicht nur Wado, sondern fing auch an sich im AKS Karate zu üben. Ihr Trainer erkannte ihr Potenzial schon auf der Weißgurtebene und förderte sie nach allen nur erdenklichen Möglichkeiten. Sie war eine der ersten offiziellen Schüler dieser Stilrichtung. Bei der Vorstellung der AKS Stilrichtung im DKV,  war sie eine der vier Danprüflinge die die erste offizielle Danprüfung innerhalb des DKV in Spanien ablegte.

Die ersten Danprüflinge innerhalb des Deutschen Karate Verbandes DKV

 

im Trainingscamp in Caldetes Spanien

J. U. Frank heute 3. Dan AKS, Bundesprüfer A. Kunze heute 4. Dan AKS, 2. Dan Wado Ryu, Bundesprüfer J. Modl heute 4. Dan AKS, 4. Dan Wado Ryu, Bundesfrauenreferentin, Bundesprüferin, Board Advisor Germany F. Siegmund heute 6. Dan AKS, 6. Dan Wado Ryu, Landesreferent Wado Ryu Thüringen, Landesreferent AKS Thüringen,  Bundesprüfer, Board Advisor Germany

Jacqueline war die erste Frau Europas mit einem Dangrad im AKS und ist heute die höchstgraduierte aktive Danträgerin des AKS-Karate weltweit. Sie ist A-Prüferin, Mitglied des Bundesprüfungsrates, Bundesfrauenreferentin und Mitglied des Board of Advisor des AKS. Jacky gehört zu den ersten der sieben Hauptschüler des Bundestrainers AKS Andreas Modl. Sie legte zwei ihrer vier Danprüfungen in den Vereinigten Staaten von Amerika ab, vor der höchsten Prüfungskommission des American Karate System. Jacky hat vermutlich die krasseste Schlagkraft und auch allgemein körperlichen Kräfte die man sich vorstellen kann. Beispielsweise drückt sie locker auf der Bank 100 kg bei einem Eigengewicht von 60 kg Körpergewicht. Stilrichtungen 1989 bis 1991 Boxen (Vollkontakt) 1989 bis 1991 Kickboxen (Vollkontakt) 1991 bis heute Wado Ryu 1992 bis heute AKS-Karate

Derzeitige Ämter und Positionen

Bundesprüferin AKS-Karate und Wado Ryu Bundesfrauenreferentin AKS-Karate Mitglied des Bundesprüfungsrates AKS-Karate für Dan Prüfungen Mitglied des Board of Advisor AKS Germany A Prüferin des DKV für AKS Karate A Prüferin der AKA A Prüferin des DKV für Wado Ryu

Graduierungen

4. Dan American Karate System,  4. Dan Wado Ryu